Tagesgebet: 08-06-2015 – Das Journal

 

 

Christ

Tagesgebet

Unser Herr Jesus Christus hat gesagt:

„Selig, die vor Gott arm sind;

denn ihnen gehört das Himmelreich.“

Darum bitten wir:

Gott, unser Vater.

Bewahre uns vor der Gier nach Reichtum und Macht.

Gib, dass wir alles, was uns anvertraut ist,

recht gebrauchen.

Lehre uns, dass die Liebe unser größter Reichtum ist –

die Liebe, die du uns schenkst

und die wir einander erweisen.

Das gewähre uns durch Jesus Christus.

(MB 318,37)

 

Bild/ Photo: “Pencz Christ” by Georg Pencz  www.michael-culture.pl. Licensed under Public Domain via Wikimedia Commons.

viaTagesgebet: 08-06-2015 – Das Journal.

Advertisements

6 Kommentare zu “Tagesgebet: 08-06-2015 – Das Journal

    • Ich danke Ihnen für Ihren Kommentar,

      ich meine, dass in Ihrem Herzen das Licht fast erloschen ist und das tut mir für Sie sehr leid. Ich möchte Ihnen für Ihren weiteren Weg DEN ERSTEN BRIEF DES JOHANNES mitgeben:

      „Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm.“ (1. Johannes 4,16b)

      Sie brauchen sich nicht fürchten, denn Liebe treibt die Furcht aus.

      Bitte prüfen Sich sich noch einmal.

      Ich wünsche Ihnen einen schönen Montag Abend und Gott segne Sie, Ihr Haus und Ihre Familie.

      Herzlichst, Pastor Peter Stanic

      Gefällt 1 Person

      • Vielen Dank für Ihre Worte. Wenngleich ich – natürlich! – widersprechen möchte: ich bin mitnichten der Ansicht, daß das Licht in meinem Herzen fast erloschen ist. Andererseits ist das meine Sicht, und was weiß ich schon. Wahrscheinlich fällt es manch anderem um vieles leichter, jemanden einzuschätzen. Und in diesem Sinne werde ich mich Ihrem Vorschlag widmen…

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s