Depressionen

Fisch

Hier kommt eine gute Nachricht.

Viele Menschen leiden an Depressionen, die meisten können, wenn sie richtig auf ihr Medikament

( Antidepressivum) eingestellt sind, gut damit leben. Wenn es Ihr Speiseplan zulässt, dann setzen Sie unbedingt Fisch auf ihren Zettel. Denn wer unter Depressionen leidet und Fisch isst, spricht besser auf eine Therapie an.

Man kann auch sagen – der Fisch macht Ihnen gute Laune!  2015 © Pastor Peter Stanic

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s